Die Psycho-Logik von Change

“Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt” (Mahatma Gandhi) – Nur eines von vielen bekannten Zitaten, die sich mit der Notwendigkeit und der Dynamik von Veränderung auseinandersetzt und – das darauf verweist, dass der Nukleus von Veränderung der einzelne Mensch ist.

Natürlich hat Wandel auch eine organisatorische, eine sytemische Dimension. Wenn wir in der Beratung Wandel gestalten wollen, dann braucht es ein grundlegendes Verständnis darüber, ob, wann und wie Veränderung funktioniert.

Hier in diesem Bereich soll die Psycho-Logik von Wandel im Vordergrund stehen, Konzepte vom Menschen als Lernendem, Motive für Wandel und Barrieren.

Hinterlasse eine Antwort